Donnerstag, 29. November 2012

Sensation zum 100. eines Weltskandals

Eben erreicht mich eine Pressemeldung des Sankt Petersburger Mariinsky Theaters, bei der sich mir die Haare vor Ergriffenheit aufstellten:
"Ninety-nine and a half years ago, the stage of the Théâtre des Champs Elysées in Paris saw the world premiere of Igor Stravinsky’s ballet Le sacre du printemps (The Rite of Spring) choreographed by Vaslav Nijinsky, concept, set design and costumes by Nicholas Roerich. The work immediately caused a scandal, thus becoming one of the most famous of all classical music riots. In six months, on May 29, 2013, the day of the 100th anniversary of the work’s world premiere, the Mariinsky Ballet and Orchestra under Valery Gergiev will present Le sacre du printemps in its original version at the Théâtre des Champs Élysées. The same evening will see Sergei Prokofiev’s Prodigal Son choreographed by George Balanchine (another Parisian premiere, which was received in 1929) and once again Le sacre du printemps choreographed by Sasha Alexandra Waltz, created specially for the occasion."
Am 29.Mai 2013 jährt sich der größte Theaterskandal des 20. Jahrhunderts zum hundersten Mal: Die Uraufführung des Strawinsky-Ballets Le Sacre du printemps mit der Choreografie von Vaslav Nijinsky. Im Jahr 1990 wurde erstmals eine historische Rekonstruktion nach Originalentwürfen für Kostüme und Bühnenbild aufgeführt, die von Robert Joffrey, Millicent Hodson und Kenneth Archer minutiös erarbeitet worden war.
Das Petersburger Mariinsky Theater, das zu Lebzeiten seinen berühmten Balletteleven und dessen Impresario Sergej Diaghilew schon für äußerst harmlose Tänze geschmäht hatte, springt über den historischen Schatten und bringt Nijinskys Fassung an den Originalschauplatz Paris zurück. Und obendrein gibt es das Ballett in einer Choreografie von Sasha Waltz.
Das sind die großen Momente, wo sich Kreise in der Geschichte schließen!

Wer mehr wissen will: In meinem Buch "Faszination Nijinsky. Annäherung an einen Mythos" geht es natürlich auch um diesen Aufstand, zu dem sogar die Polizei gerufen werden musste.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...